Startseite Nach oben currenza v² eagle currenza v² colibri currenza v² (f²) falcon currenza v² pelicano G-40 G-13 G-18 G-10      
     

 

  

Elektronische Münzprüfer G-40 oder G40 oder G.40

im standardisierten 5" Format sind mit paralleler Automatenschnittstelle oder serieller S1 / cctalk Automatenschnittstelle erhältlich.

Weiterhin wird der G40-Münzprüfer mit oder ohne interner Sortierung (Hintereinandersortierung oder Quersortierung) und mit Top- oder Fronteinwurf hergestellt.

Die Rückgabe (nicht akzeptierte Geldsorten oder Fremdartikel) kann wiederum mechanisch nach vorn oder nach unten geleitet werden.

Es sind durch unterschiedliche Konfigurationen und Ausführungen des Münzprüfers G-40 viele Anwendungen möglich.

Spielautomaten (G-40 AWP oder G-40 SWP)
Fahrkartenautomaten
Kassensysteme, Wechselautomaten
Tabakautomaten und Zigarettenautomaten
Zugangskontrollen und Parkscheinautomaten Bezahlautomaten in Parkhäusern, Parkautomaten
Vending-Automaten (Heiß-/Kaltgetränke, Snacks etc.)

Geräte mit paralleler Automatenschnittstelle werden gemäß BDTA-Norm (Bundesverband Deutscher Tabakwaren-Großhändler und Automatenaufsteller) bzw. BACTA-Norm (British Amusement Catering Trade Association) konzipiert.

Hier die Schnittstellenübersicht des Münzprüfers G-40

 

Parallele Schnittstelle / Münzprüfer mit paralleler Schnittstelle, auch binär oder in Pulsbetrieb...

 

G-40 BDTA // 16-polige Stiftwanne (gemäß Norm des Bundesverbands Deutscher Tabakwaren-Großhändler und Automatenaufsteller)

 

 

G-40 BACTA AWP/SWP // 17-polige Stiftreihe (Amusement- / Skills-With-Prize-Geräte für britischen Spielgerätemarkt) Ausgangsimpulse parallel oder binär (G-40.0400 AWP)

 

Serielle Schnittstelle

 
G-40 S1 // 10-polig Stiftwanne // G-40.08xx, G-40.68xx, G-40.78xx, G-40.88xx (FT) (S1 = an MDB (Multi Drop Bus) angelehntes und von NRI spezifiziertes serielles Kommunikationsprotokoll)
S1-Slave (nicht BDTA-genormt)

 

G-40 cctalk // 10-polige Stiftwanne // G-40.61xx, G-40.71xx, G-40.81xx, G-40.62xx, G-40.72xx, G-40.82xx, G-40.F200 (FT) (cctalk = von Money Controls spezifiziertes serielles Kommunikationsprotokoll)

G-40.6200-0003 / 12V DC / CCTalk / 10-polige Stiftwanne

Hier ein Münzprüfer G-40.FT / G-40.62 / G-40.68 der neuesten FT-Serie mit TOP-Einwurf und Hintereinandersortierung.

Ein G-40.FT20/1-0011 mit Quersortierung, wie er in Geldgewinnspielgeräten des Herstellers adp Gauselmann aktuell eingesetzt wird.

Der G40 Münzprüfer (G-40.1400 SWP) für Frontplattenmontage in Version mit Sortierung oder ohne Sortierung. Die SWP - Frontplatte (G-42.4000) mit Münzeinwurf und Rückgabetaste, Rückgabe wahlweise nach vorn oder nach unten.

Mit diesem optionalen Sortieradapter lässt sich der G40 Münzprüfer ergänzen.

AWP Frontplatte (Front Bezel) - Einwurfblende 4282638

Dual Rundown Y-Chute - Doppelseitiger Münzzulauf 4282638-101 (auch mit Elektronik-Interface zur Tokensteuerung)

5-fach Sorter (Manifold) - Sortiermodul (82601)

Eventuelle Reparatur / Reparaturen des Prüfers G-40 (alle Münzprüfer Typen G-40.x und G-40.FT) ist / sind hier bei dehne elektronik möglich, ebenso Programmierung / Programmierungen oder Umprogrammierung / Umprogrammierungen.

Die Abrechnung von Programmierung oder Reparatur erfolgt nach unseren günstigen Pauschalen je nach Aufwandgruppe.

Bei berechtigten Garantieansprüchen oder Gewährleistungsansprüchen gegenüber "dehne elektronik" oder "N.R.I." erfolgt eine Nachbesserung oder Reparatur natürlich ohne Kosten für den Auftraggeber oder Anspruchnehmer.

Nutzen Sie bitte dieses Formular zum Reparaturauftrag als Beilage zum Reparaturgerät. (Als PDF-Datei zum Herunterladen; bitte auf "Formular" Klicken!)

 

Startseite ] Nach oben ] currenza v² eagle ] currenza v² colibri ] currenza v² (f²) falcon ] currenza v² pelicano ] [ G-40 ] G-13 ] G-18 ] G-10 ]

Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@del-service.de 
Copyright © 1993 - 2017 - Jens Dehne - dehne elektronik Service für Münzautomaten
Stand: Februar 2017