Startseite Nach oben currenza v² eagle currenza v² colibri currenza v² (f²) falcon currenza v² pelicano G-40 G-13 G-18 G-10      
     

 

  

G-13 Münzprüfer Serie

Die G13.xxxx Geräteserie des Herstellers bzw. der Marke N.R.I. aus Buxtehude begann mit den ersten 3 ½ Zoll (3,5") breiten elektronischen Münzprüfern, welche bis zu 6 verschiedenen Münzen erkennen und elektrisch dem angeschlossenen Automaten melden. Das waren die Typen der elektronischen Münzprüfer (EMP) G-13.0 (für Rahmenmontage) und G-13.1 (für Frontplatten). Auch rechnende Münzprüfer dieser Geräteserien kamen als 2-Preis-Stepper zum Einsatz. Für spezielle Anwendungen wie Münzfernsprecher wurden Münzprüfer mit Zwischenkasse vom Typ G-13.20 hergestellt.

Viele meiner Kunden benennen diese Geräte als Münzer. Mit Münzern werden Münzprüfer gemeint, die Geräte welche die Münzen annehmen sollen.

Hergestellt werden seit etwa 2005 nur noch G-13 Münzprüfer vom Typ G-13.mft

Hier MIDI-Frontplatte, MINI-Frontplatte und G-13.mft für Rahmenmontage.

Der elektronische Münzprüfer G-13.mft (Multi-Frequenz-Technologie) im standardisierten 3 ½"-Format basiert auf den bewährten Eigenschaften des G-13.6000 / G-13.7000. Aufgrund seines modularen Designs und der kompakten Bauart findet der G-13.mft Anwendung in Unterhaltungs-, Waren- und Dienstleistungsautomaten.

Ein Gerät der G-13.mft Serie für Frontplattenmontage, hier mit MINI Frontplatte (Anker innen).

Neu am G-13.mft ist die Multi-Frequenz-Technologie.
Sie erlaubt eine größere Flexibilität in der Messsensorik.
Die Mehrfachabtastung eingeworfener Münzen garantiert eine optimale Materialerkennung und die Auswertung von 24 Messparametern für eine sichere Echtgeldannahme bzw. Falschgeldausscheidung.

Dank der Flash-Technologie des Münzprüfers können Software-Updates für eine Aktualisierung der Firmware, d. h. Anpassungen der Messtechnik und Steuerung schnell und einfach durchgeführt werden.

Der G-13.mft kann bis zu 32 verschiedene Münzsorten annehmen und verwalten. Diese können auf 2 x 16 Münzgruppen (2 Block) aufgeteilt und so als zwei unabhängige Konfigurationen geschaltet werden (z. B. zwei Währungen mit je bis zu 16 Münzsorten) oder auch in Version 1 x 32 Münzkanälen (1 Block) arbeiten.

Damit Sie auf neu auftretendes Falschgeld möglichst schnell reagieren und individuelle Einstellungen vornehmen können, ist es möglich, den Münzprüfer an eine WinEMP Programmierstation anzuschließen.

Münzen oder Token (Wertmarken), die werkseitig nicht berücksichtigt sind, können auch im Teach-Mode durch Einwerfen der Münzen direkt am Automaten und ohne Programmierstation angelernt werden, wenn diese Funktion am Münzprüfer aktiviert, konfiguriert und freigegeben wurde.

Der G-13.mft 38B01/6 mit CCTalk Schnittstelle. 12V (10 bis 27 V DC) Betriebsspannung, 4-polige Stiftwanne

Der G-13.mft 99V01/5 mit BDTA16 Schnittstelle. 12V (10 bis 27 V DC) Betriebsspannung, 16-polige Stiftwanne BDTA-Norm

Der G-13.mft 27B01/5 mit MDB Schnittstelle. 12V (10 bis 16 V DC) Betriebsspannung, 16-polige Stiftwanne

mit MDB Converter V4 (MDB-Adapter) und 6-polige Automatenschnittstelle / MDB - Stecker

G-13.mft mit USB Schnittstelle. 12V Betriebsspannung wird dem Münzprüfer extern über einen separaten Hohlstecker zugeführt.

... ein passenden Steckernetzteil entsprechen der Anforderungen des Herstellers - bei mir preiswert zu erwerben...

Auch für spezielle Anwendungen, wie beispielsweise "Kärcher Hochdruckreiniger" für Selbstbedienung mit Münzeinwurf, werden G-13mft-Münzprüfer hergestellt

  G-13.mft 09V20/4-14009042 validator

G-13.mft mit Parallelschnittstelle. 12V (10 bis 27 V DC) Betriebsspannung, für Außenanwendung, lackierte Leiterplatte, erweiterter Temperaturbereich, Anschlusskabel versiegelt...

3-Wege-Sortierung currenza s² für G-13.mft (Frontplattenmontage / Fronteinwurf) - optional mit Rückgabeschacht (Rahmenmontage / Topeinwurf)

G-13 Münzprüfer mit Sortieradapter

Der G-13.mft in der Ausführung Stepper / 2-Preis-Stepper / Timer oder TV-Stepper lässt sich mit dem optional erhältlichen Netzteil G-55.0295/1 mit potenzialfreiem Relaisausgang und Optokoppler-Schnittstelle für Sperreingang und Rücksetzeingang sowie einem optionalen Display / Ziffernanzeige G-51.1093/1 komfortabel erweitern.

 long chanal a² / Gehäuseadapter für den G-13 Münzprüfer zur Verwendung in Automaten, welche für Geldwechsler vorbereitet sind.

... auch mit MDB - Adapter zum Einbau in Automaten / einfachste Integration von 3,5" oder 5" Münzprüfern für Verkaufsautomaten...

Die Schnittstelle / elektrische Verbindung zum Automaten ist in mehreren Varianten möglich. Hier eine kurze Übersicht der Schnittstellen:

G-13.mft 0xV            parallel, 10-pin
G-13.mft 06C            parallel, 10-pin, Casino
G-13.mft 8xV            parallel, 14-pin, G-18-BDTA
G-13.mft 9xV            parallel, 16-pin, G-40-BDTA
G-13.mft 6xV            parallel, 10-pin, inv. Sperrleitung
G-13.mft 7xA            parallel, AMU
G-13.mft 1(..9)6C     parallel, SGI
G-13.mft 3xT             2-Preis-Stepper
G-13.mft 2xT            Timer
G-13.mft 4xT            TV-Stepper
G-13.mft 3xV            EMP-2-Preis-Stepper
G-13.mft 2xV            EMP-Timer
G-13.mft 4xV            EMP-TV-Stepper
G-13.mft 2xB            seriell, MDB
G-13.mft 3xB            seriell, cctalk
G-13.mft 4xB            seriell, S1
G-13.mft 5xB            seriell, S1/RS-232
G-13.mft 1xU            seriell, cctalk/USB

 

Schnittstelle für externe Sortierfunktionen für alle G-13.mft-Ausführungen

Optionen

Sensor für erhöhten Schutz gegen Manipulation im Münzaustrittsbereich
Frontplatten MINI oder MIDI
Sortiervorrichtungen
Wecksensor für Low-Power- bzw. Batterieanwendungen (nur für parallele Schnittstelle)

Hier die Handbücher als PDF-Datei zum Herunterladen:

G-13.6 und G-13.7 EMP und Stepper

G-13.mft mit paralleler Schnittstelle / EMP

G-13.mft Stepper / rechnender Münzprüfer

G-13.mft mit serieller cctalk Schnittstelle

G-13.mft mit serieller MDB / S1 Schnittstelle

Diese ersten Geräte der Typenserie G13.0, G13.1 und G13.2 werden schon lange nicht mehr hergestellt, sie sind auch nicht eurofähig und wurden nur auf Kundenwunsch zur Euroannahme (mit Einschränkungen) gebracht.

Abgelöst wurde diese erste Geräteserie durch Münzprüfer (EMP) und Stepper (rechnende Münzprüfer) der Typenreihe G-13.6 (für Rahmenmontage) und G-13.7 (für Frontplatten) sowie dem Telefonmünzprüfer G-13.26.

Ein Gerät der G-13.6 Serie (G-13.6000, G-13.6000/1, G-13.6000/6) für Rahmenmontage (Anker außen). Um G13 Münzprüfer in einem Automatengehäuse zu befestigen, ist dieser seitlich zu montierender Kunststoffrahmen / Montageadapter verwendbar. Der Münzzulauf, Kassenschacht und Rückgabeschacht ist mechanisch noch zu realisieren.

 

Ein Gerät der G-13.7 Serie (G-13.7000, G-13.7000/1, G-13.7000/6) für Frontplattenmontage, hier mit MIDI Frontplatte (Anker innen)

 

 Hier ein Gerät der G-13.7 Serie für Frontplattenmontage mit Wecksensor (Batteriebetrieb), hier mit MIDI Frontplatte (Anker innen) G-13.7413/3-0713 als TV-Stepper für Billard und Fußball-Kicker.

G-13.0xxx und G-13.1x (für Frontplatten) als Münzprüfer (EMP) oder als STEPPER (2-Preis-Stepper / rechnender Münzprüfer mit Preiseinstellung am Münzprüfer) ist abgekündigt und fabrikneu nicht mehr lieferbar.

Kompatibel sind diese Münzprüfer gegen die aktuellen Geräte der Baureihe G-13.mft

G-13.0xxx EMP für Rahmenmontage (Anker außen)

G-13.1xxx Stepper für Frontplatten (Anker innen) COCA-COLA 

Der G-13.62xx / FMN MS 2A  für Telefonanwendung (Fernmeldewerk Nordhausen) ist inzwischen abgekündigt und fabrikneu nicht mehr lieferbar.

Eventuelle Reparatur / Reparaturen des Prüfers G-13 (alle Typen G-13.6 / G-13.7 / G-13.mft) ist / sind hier bei dehne elektronik möglich, ebenso Programmierung / Programmierungen oder Umprogrammierung / Umprogrammierungen.

Repariert und programmiert werden hier nur noch auf speziellen Kundenwunsch G-13 Typen der alten Serien G-13.0 und G-13.1.

Die Abrechnung von Programmierung oder Reparatur erfolgt nach unseren günstigen Pauschalen je nach Aufwandgruppe.

Bei berechtigten Garantieansprüchen oder Gewährleistungsansprüchen gegenüber "dehne elektronik" oder "N.R.I." erfolgt eine Nachbesserung oder Reparatur natürlich ohne Kosten für den Auftraggeber oder Anspruchnehmer.

Nutzen Sie bitte dieses Formular zum Reparaturauftrag als Beilage zum Reparaturgerät. (Als PDF-Datei zum Herunterladen; bitte auf "Formular" Klicken!)

 

Startseite ] Nach oben ] currenza v² eagle ] currenza v² colibri ] currenza v² (f²) falcon ] currenza v² pelicano ] G-40 ] [ G-13 ] G-18 ] G-10 ]

Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@del-service.de 
Copyright © 1993 - 2017 - Jens Dehne - dehne elektronik Service für Münzautomaten
Stand: Februar 2017